Monday, 13. May 2019   12:00 o'clock until Sunday, 19.05.

3. Singen unter Segeln auf der „Eenhoorn”

Panorama
Shanty-Projektchor „Kalles Klabautermänner“

Date has passed

Terminbild
SuS-Crew 2019

teilen   email   facebook   google+   twitter  


„Singen unter Segeln” (SuS) ist eine vom Projektchor „Kalles Klabautermänner” organisierte musikalische Kreuzfahrt. 2019 gehen wir zum dritten Mal eine Woche an Bord eines Traditionsseglers, verpflegen uns selbst und bedienen die Segel nach Anleitung des Skippers.

Vorsänger (Solisten), Musikanten und Chorleiter aus mehreren Chören musizieren gemeinsam. Bei Chor-Festivals hört man den anderen nur zu, bei SuS bringt jeder zwei Lieder und seine Talente ein.

Unsichere Sänger, die sich trauen, werden unterstützt auf dem Weg zum Vorsänger oder Shantyman. Neben dem gezielten Üben werden Lieder auch ganz spontan angestimmt und auswendig gesungen. Wir lernen neue Lieder kennen, neue Versionen bekannter Lieder und gehen mit vielen Anregungen und wertvollen Kontakten wieder zurück in unseren Heimat-Chor.


Rückschau:

An Bord waren 26 Männer und Frauen aus 14 Chören bzw. Gesangsgruppen. Der nördlichste Teilnehmer kam aus 24850 Lürschau (Schleswig-Holstein, Shanty-Sänger Fahrdorf), der südlichste aus 82544 Attenham (Bayern, Matrosenchor München).

Manuel Tessun, unser Smutje und Leiter des Matrosenchors München, hat ein Logbuch unserer Woche mit Bildern ins Internet gestellt, darunter den Augenschmaus unserer leckeren Verpflegung: matrosenchor-muenchen.de:
SuS Tag 1: Bunkern und Segel setzen
SuS Tag 2: Von Medemblick ins Wattenmeer
SuS Tag 3: Trockenfallen im Watt
SuS Tag 4: Mit 5 Beaufort zurück gen Süden
SuS Tag 5: Durchs Markermeer nach Monnickendamm
SuS Tag 6 & 7: Bei Windstille ins Horn stossen
abgerufen am 25.5.2019
 
Resonanz:

24.5.19   Hallo Kalle,
das war eine mega ........ Sache.
Danke, Danke, danke lieber Kalle! Der Manuel hat auf der Hompage vom "Matrosen Chor München" ein Logbuch angelegt mit Beschreibungen der Tage und Bilderdarstellung ua. auch von den Menüs. Ganz Klasse. Der letzte Satz gefällt mir besonders gut, indem er sagt: Jederzeit wieder gern.
Vielleicht magst Du an alle eine Mail schicken, indem Du darauf hinweist. Torsten und ich haben uns wahnsinnig darüber gefreut. Hoffe Du bist gut zuhause angekommen. Wir haben noch einmal kurz vor der Grenze in Delfzijl im Hotel de Boegschroef übernachtet. Dein Bruder ist ja auch ein witziger, netter Kerl. Die ganzen Leute waren Klasse.
Alles Gute für Dich.
LG Klara

27.5.19   Hallo Kalle, ich habe noch nie soviel gesungen wie auf unserer Segeltour voller Lust und Freude am Singen und dann das weite Meer zu erleben, die einfühlsame Crew, die Musiker, das tolle Essen es waren rundum tolle 7 Tage und auch von mir ganz herzlichen Dank für diese schöne Zeit.
Brigitte E.


Unser musikalisches Schiff ist die Eenhorn. Sie hat ebensoviele 2er Kabinen wie eine Tonleiter Sprossen. Deshalb bekommen die Kabinen den Namen einer Note:

Eenhoorn

 

Eenhoorn
C4
c#
d
d#
e
f
f#
g
g#
a
a#
h
C5

31,50 m Rumpflänge, 6,45 m Breite


Unser Käpt'n ist Jan-Willem Zandstra, er kommt erst am Sonntag Abend nach Enkhuisen, muss dann noch das Schiff reinigen. Also keine Möglichkeit für eine Vorübernachtung auf dem Schiff.


Kabinen-Vergabe: Wie auf dem Grundriss zu sehen, sind die Kabinen unterschiedlich groß. Deshalb werden sie verlost. Für jede Kabine erstelle ich eine Karte, mische den Stapel und frage telefonisch nach einer Zahl zwischen 1 und 13. Die genannte Karte im Stapel ist die Kabine. Der nächste kann dann zwischen 1 bis 12 wählen usw.

Die Kabinen sind inzwischen verlost, ein Koch und ein Cokoch sind gefunden und werden von der gesamten Crew unterstützt, was ungelernte Küchen- und Servierkräfte so machen können. Bei der Menüplanung und dem Einkauf steht Heiko K. (SC Oberursel, kann nicht mitfahren) beratend zur Seite.

 
Unsere Crew, Stand 07.05.2019

Spalte 4 Anmeldung als Interessent   5 Anzahlung eingegangen   6 Restzahlung eingegangen Stand 07.05. 16:45

Interessent Gruppe 4 5 6
1 Wolfgang K.
  Parting Song
  The Rose Of Allendale
SC Lohnde 03.12. 07.01. 21.03.
2 Kalle O.   Organisation
  Fields of Athenry
  Let's Sail Away
  Home from the Sea
  Wat wi doht
Segel-Club Langen 03.12. 24.12. 19.03.
3 Axel R.   Gitarre, Bodhrán (Irische Trommel)
  Rolling Down to Old Maui
  Haul Away Joe
What Shall We Do? Hannover 04.12. 07.01. 20.03.
4 Birgit D.   Fiddle
  Grimsby Lads
  Philomena D.
What Shall We Do? Hannover 04.12. 07.01. 20.03.
5 Hildegard P.   Akkordeon, *
  Sailorboy, the
  Rosabella
SC Oberursel 11.12. 04.01. 21.03.
6 Stephan G.   Gitarre, Cokoch
  Whiskey in the jar (Oberursel-Version)
  Ocean-Liner
SC Oberursel 11.12. 04.01. 19.03.
7 Paul R. SC Oberursel 11.12. 14.01. 25.03.
8 Manfred O. 15.12. 03.01. 22.03.
9 Gottfried M. SC Oberursel 18.12. 12.01. 02.04.
10 Bernd Hedeler Schulschiff Deutschland Chor 26.03. 02.05.
11 Klara S. ehem. SC Heiligenhafen 19.12. 07.01. 04.03.
12 Torsten P.   Gitarre, *
  No Hopers, Jokers & Rogues
  Shantyman
ehem. SC Heiligenhafen 19.12. 07.01. 04.03.
13 Wolfgang H.
  Der Lotse
  Stille auf dem Meere
  Wir sind die Kinder des Kolumbus
SC MK Bremerhaven 19.12. 27.12. 12.03.
14 Valentin T.   Akkordeon, *
  Störtebeker ist unser Herr
  South Australia
SC Freibeuter Rhede 20.12. 02.01. 18.03.
15 Reinhold H. SC Freibeuter Rhede 20.12. 07.01.
15 Jörg B. SC Oberursel 26.03.
16 Helmut S. SC Freibeuter Rhede 20.12. 02.01. 21.03.
17 Sebastian E.   Gitarre SC Freibeuter Rhede 20.12. 07.01. 21.03.
18 Gert S.   Akkordeon
  Leaving of Liverpool
  Bound to Rio Grande
  The river driver
SC Nordenham 21.12. 07.01. 19.03.
19 Klaus H. SC Oberursel (z.Z. in HH) 08.01. 18.03.
20 Birgit H. Gospelchor Noderstedt 08.01. 18.03.
21 Wolfgang C
  Fire in the galley
  Blow the man down
Shanty-Sänger Fahrdorf 08.01. 15.01. 25.03.
22 Brigitte E
  Bei Windstärke 4
  Leise kommt die Nacht
SC Braunschweig 08.01. 10.01. 19.03.
23 Jochen R
  Mingulay Boatsong
  Leaving of Liverpool
SC Braunschweig 09.01. 09.01. 22.03.
24 Edwin (Eddi) B
  A hundred years ago
  Shenandoah
Shanty-Sänger Fahrdorf 13.01. 16.01. 19.03.
25 Andra F   *
  Warum steht der Rum da rum?
Chorgem. Dahme 14.01. 14.01. 21.03.
26 Manuel T   Gitarre, Gesang, *, Koch
  Leave her Johnny leave her (acapella)
Matrosenchor München 15.01. 16.01. 24.04.
Nachrücker Hartmut K. 18.12. 03.01. 25.03.

* Chorleiter(in) im Heimatchor


reported by Shanty-Projektchor „Kalles Klabautermänner“  on 03.12.2018   1404 views

Contact person:  Karl-Heinz Osmer  Tel. 06152 8558287  osmer.kh at osmer.de

more info «3. Singen unter Segeln auf der „Eenhoorn” in Enkhuizen» bei Google.   Searching for videos «Shanty-Projektchor „Kalles Klabautermänner“» bei YouTube.

HTML x   p593_de | remso's gast | 0.129 sec