Date has passed


Bild1

Friday, 31. July 2015 until Sunday, 02.08.

17. Festival Maritim   Festival

Shanty and maritim songs

Weserufer

Am Vegesacker Hafen + Weserpromenade    GPS 

D-28757 Bremen Vegesack

Organizer: Vegesack Marketing e.V.


Reported by administrator Kalle

Hier finden sie u.a. den Programmablauf für die 3 Tage:
festival-maritim.de/en/

bremen-tourismus.de/festival-maritim   13.10.2014

Maritime Stimmung im Vegesacker Hafen mit Stars der internationalen Sea-Music und Shantyszene.

Im Hochsommer steigt im Bremer Norden wieder ein deutschlandweit einzigartiges Open-Air-Ereignis: Internationale Stars treffen sich in Vegesack zum Festival Maritim. Bei dem Musikspektakel bieten rund 30 Bands und Chöre mehr als 150 Konzerte mit traditionellen Shantys, modernem Rock, keltischer Volksmusik, deftigen Trinkliedern oder Balladen. Das Festival gehört inzwischen zu den wichtigsten Veranstaltungen dieser Kategorie auf der Welt mit rund 60.000 Besuchern.

Gespielt wird auf insgesamt zehn Bühnen entlang der Maritimen Meile am Weserufer. Am Festivalsamstag kapern Straßenmusikanten die Vegesacker Innenstadt.

Abgesehen von ganz, ganz viel Musik: Gäste dürfen sich auf ein umfangreiches Rahmenprogramm freuen. Dazu gehören Ausstellungen bekannter bildender Künstler und zünftiges Kutterpullen ebenso wie Wasser- und Lichtinstallationen am Hafen und ein Höhenfeuerwerk zum Abschluss des Festivals. Das Vegesacker Original Captain Säbelzahn unterhält Besucher mit einer Piratenshow. Am Museumshafen ist Spiel und Spaß für die ganze Familie geplant.

Das internationale Festival Maritim in Bremen-Vegesack vom 31. Juli bis 2. August 2015 ist ein Erlebnis für die ganze Familie

Am ersten Augustwochenende treffen sich in Bremen-Vegesack wieder die Stars der internationalen Seamusic-Szene zum Festival Maritim – ein deutschlandweit einzigartiges Open-Air-Spektakel, das mit Musikern unter anderem aus England, Belgien, Frankreich, Österreich, Schweden, Norwegen, den Niederlanden und Polen Jahr für Jahr mehr als 100.000 Menschen in den Norden der Hansestadt zieht. Rund 35 Bands und Chöre interpretieren auf neun Bühnen in mehr als 170 Konzerten Songs vom Meer, die Stilrichtungen liegen zwischen rau, rockig und stimmungsvoll. Darunter Shanties, fetziger Folkrock und keltische Volksmusik ebenso wie deftige Trinklieder oder Balladen.

Rund um die musikalischen Darbietungen: ein lebendiges Szenario entlang der Maritimen Meile mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten und Exponaten sowie in der Vegesacker City – Es gibt Ausstellungen bekannter bildender Künstler, zünftiges Kutterpullen oder Wasser- und Lichtinstallationen, die für zauberhafte Stimmung rund um den „Museumshaven“ mit seinen urigen Traditionsschiffen sorgen.
Unbedingt vormerken: das große Höhenfeuerwerk zum Abschluss des Festivals sowie den Shanty-Slam – hier treffen sich die Gruppen traditionell zu einem letzten gemeinsamen Konzert auf der Bühne.
Wenn die Musiker wie in jedem Jahr am Festival-Samstag auch in der Vegesacker Innenstadt auftreten, wird die gesamte Shoppingzone des maritimen Stadtteils zur lebendigen Freiluftbühne. Eine gute Gelegenheit für die ganze Familie, den musikalischen Genuss mit einem Bummel zu verbinden und sich dabei von der tollen Stimmung anstecken zu lassen.
An Geräten toben oder Seeräuber spielen: Das Kinder-Piratenland im Stadtgarten verspricht Spiel und Spaß für die ganze Familie. Vor Ort ist wieder Vegesacks Original „Captain Säbelzahn“, der dem Nachwuchs die Welt der wilden Männer auf See nahe bringt, und wer mag, kann gleich ein „Piratendiplom“ ablegen. Klar, dass auch alle Mitarbeiter, die den Kids an den Geräten Unterstützung geben, in zünftiger Kluft auftreten.
Übrigens: Nach Schweden als Partnerland im vergangenen Jahr übernehmen jetzt die Franzosen diesen Part. Verschiedene Gruppen und Bands aus Frankreich werden das Musikevent mit ihrem Sound prägen und der Veranstaltung ihren besonderen landestypischen Charakter und individuellen Charme verleihen.

Verkehrsverbindungen
Zug: Regio-S-Bahn RS 1
Bus: 87,90,91,92,94,95,98,99,677
Stopp: Bahnhof Vegesack

Teilnehmende Bands:
festival-maritim.de/en/line-up-bands.html

31.07.2015 19:00-24:00
01.08.2015 10:00-23:00
02.08.2015 10:00-23:00




17. Festival Maritim   31.07.2015 - 02.08

Performers and their future festivals

The auditions are on the servers of the participants. Remso has no influence on their content and accessibility.

  unknown

1. Bremer Ukulelenorchester

: ,

HP   not registered

Armstrong's Patent

: Hero Woldhuis, Appingedam

16.06.18

stadshavenfestival, NL-Appingedam

HP   not registered

De Kaapstander

: Karin Verspuij, Gouda

HP   not registered

Four `n´Aft

: xx, xx

  unknown

Harmony Glen NL

: ,

HP   not registered

Hart Backbord e.V.

: Erich Meyer, Bremen

  Alabama John Cherokee / 0:44

  Jamboree / 0:30

  Lowlands / 0:36

HP   not registered

Paddy's Passion

: Bert Hobo, Putten

  unknown

Pyrates GB

: ,

HP   not registered

Roaring Fifties

: NN, Den Helder

HP 13 dates bei remso

Schulschiff Deutschland-Chor e.V.

Webmaster: Johann Specketer, Bremen

  Unser Kurs geht nach Norden in die Barentssee / 2:20

HP 20 dates bei remso

Seemanns-Chor Vegesack e.V.

1.Vorsitzende/Musikal.Leiterin: Birgitt Kropp, Bremen

01.06.18

24. Intern. Shanty-Festival-Seelze, D-Seelze

03.06.18

Shanties zum 39. Vegesacker Hafenfest, D-Bremen

15.07.18

Shanty Festival Bruchmühlen, D-Rödinghausen

  Grosse Freiheit Nr. 7 / 1:08

  Hundert Mann und ein Befehl / 1:29

  Demo CD 2014 / 1:41

HP   without events on remso

Shanty-Chor Beckedorfer Schifferknoten

Webmaster: Horst Stichnoth, Bremen

HP   not registered

Sur Les Docks

: Hish, ??

  Droit Devant / 3:07

  Rostock Roscoff / 4:29

  unknown

Unicorn NL

: ,

Your message / your comment

* your name

* E-mail of your friend

* Task against spam
25 * 18 =

Event without organizer- number (VIP). Is this your event?
VIP:   Passwort:  

more info «17. Festival Maritim in Bremen» bei Google.   Searching for videos «Vegesack Marketing e.V.» bei YouTube.

HTML x   p593_de | remso's gast | 0.255 sec